189 - Hot Summer - Jessica

Hot Summer - Jessica 🌞


189_JessyRav2022.jpg



Hinweis ❣

Ich habe dieses Tutorial mit Corel PaintShop Pro 2019 geschrieben, es kann bestimmt auch mit jeder anderen PSP Version nachgearbeitet werden.

Evtl. sind die Bedienfelder etwas anders benannt oder an anderer Stelle zu finden.


Ich nutze nicht die Spiegel Skripte von Inge Lore, die mit Sicherheit sinnvoll sind für die Versionen PSP X3 bis PSP X6 .

Ab der Version PSP X7 kann man im PSP wieder wie gewohnt Spiegeln.


Dieses Tutorial ist rein aus meiner Fantasie entstanden und es unterliegt meinem Copyright.

Jede Ähnlichkeit mit einem Tutorial irgendwo im Netz wäre tatsächlich rein zufällig.


Für meine Grafiken und Tutorials verwende ich nur Material das ich mir gekauft habe (PTU)

Für alle meine gekauften Tuben habe ich eine Lizenz

Ich verwende selbst erstelltes Zusatzmaterial, seltener Freebie oder Material mit einer Online Permission.

(Die Herkunft wird angegeben, bzw. die orig. Dateinamen bleiben unverändert)


Du brauchst eine ganze Haupttube, davon nochmal die halbe Tube

Wenn deine Haupttube eine annehmbare Größe hat kannst Du sie auch 2x verwenden


Fremdfilter:

Xero - Lineart



Das Material

folder-damask-crimsony-icon.png


Oder hier

Datei von filehorst.de laden




PSP_Kuerzel2rot.png


Wie immer gebe ich keine oder kaum eine Farbe vor, deine Farbe richtet sich nach deiner Tube

Das Material musst Du gegebenenfalls umfärben


1)


Geh in den Materialordner und öffne das Arbeitsblatt *texturRav_jessica*

Dupliziere die Texturebene , schließe das Auge des Duplikates und geh runter zum Original


Effekte Plugins → Xero → Lineart


Stelle die Farbwerte ein

Xero_Lineart.jpg



2)



Öffne das Auge des Duplikates und bleibe auf dieser Ebene


Öffne *maskeRav_jessica*

Neue Maskenebene - Aus Bild

Zusammenführen - Gruppe zusammenfassen

Maske.jpg


ergebnis1.jpg



3)


Öffne *deko1Rav_jessica*,

aktiviere die unterste Ebene


Bearbeiten - Kopieren

Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen


Öffne *roseRav_jessica*,

Oberste Ebene aktivieren,

Bearbeiten - Kopieren

Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen

Bild - Frei drehen

45drehen.jpg


Du kannst die Rosen später immer noch passend zu deinen Tuben etwas drehen oder anders positionieren


ergebnis2.jpg


4)


Öffne deine Haupttuben, passe sie in etwa der Größe des Bildes an

Oberste Ebene aktivieren


Deine ganze Tube aktivieren

Bearbeiten - Kopieren

Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen


Deine halbe Tube aktivieren

Bearbeiten - Kopieren

Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen



Mittig anordnen, etwa wie im VSB.

Die ganze Tube nach hinten, die halbe Tube gespiegelt in den Vordergrund, siehe VSB und achte auf das Größenverhältnis wenn Du nochmal verkleinern musst


5)


Aktiviere das Radiergummi-Werkzeug, stelle eine runde-weiche Pinselspitze ein und radiere den unteren Rand beider Tuben transparent.

Keine harten Kanten stehen lassen, es soll ausgeblendet wirken.


Die Tuben NICHT mit dem unteren Bildrand abschließen lassen

radieren.jpg


Tuben duplizieren - jeweils die untere Tube aktivieren

Einstellen - Unschärfe

Gaußsche Unschärfe Radius 10

Ebene Mischmodus Überzug


Stelle alle 4 Tubenebenen unsichtbar


Sichtbare zusammenfassen


6)



Öffne Rahmen_jessica

Bearbeiten - Kopieren

Aktiviere die unterste Ebene

Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen, passt so

Stelle die Tubenebenen wieder sichtbar


Sichtbare zusammenfassen


Öffne Wortart_jessica, in 2 Teile zerschneiden und wie im VSB ins Bild einfügen


7)


Bild - Größe ändern

850px Breite - Groe%c3%9feHakenRein.jpg Im Seitenverhältnis


Den Credit für deine Tube lesbar ins Bild

Fertig


signatur2.png



tester06_rot.PNG



SuziSu

SuziSu.jpg



Rosi

Rosi.jpg



Narde

narde.jpg



Mermaid

mermaid.jpg



Linda M

LindaM.jpg



Caro

caro.jpg





    Teilen

    Kommentare